Meldungen und Neuigkeiten rund um den Löschzug 12

Hier finden Sie alle wichtigen Ereignisse, die in erster Linie in Zusammenhang mit dem Löschzug 12 im Speziellen oder der Feuerwehr Gelsenkirchen im Allgemeinen stehen. Nachfolgend finden Sie im oberen Bereich die aktuellen Meldungen und Berichte, während im unteren Bereich schon länger Zurückliegendes einsehbar ist.

Zu den Meldungen aus den Jahren: 2020 - 2019 - 2018 - 2017 - 2016 - 2015 - 2014 - 2013 - 2012 - 2011 - 2010 - 2009 - 2008 - 2007 - 2006 - 2005

16.12.2019: Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr Buer-Mitte
Zum Abschluss des Jahres 2019 trafen sich am 16.12.2019 fast alle Mitglieder und Betreuer der Jugendgruppe in den geschmückten Räumlichkeiten des Gerätehauses zu einer kleinen Weihnachtsfeier. Nach der obligatorischen Runde Schrottwichteln, leckerer Pizza und einer Filmvorführung gab es für alle noch ein kleines Weihnachtspräsent - den Wandkalender der Feuerwehr Gelsenkirchen 2020 und Schoko-Nikoläuse.
09. und 10.12.2019: Feuerwehr Gelsenkirchen auf dem Weihnachtsmarkt
 Bericht und Bildergalerie folgen...
30.11.2019: Weihnachtsfeier des Löschzuges
Traditionell am letzten Samstag im November trafen sich die Löschzugmitglieder zu einer gemeinsamen Feier zum Jahresabschluss. Rund 50 Personen verbrachten einen gemütlichen Abend in der Lokalität "Prinz" in Gelsenkirchen-Buer.
16.11.2019: 30 Jahre Jugendfeuerwehr Buer-Mitte
 Bericht und Bildergalerie folgen...
07.11.2019: St. Martinsumzug in Buer
Am 07.11.2019 begleiteten rund 30 Mitglieder aus Löschzug und Jugendfeuerwehr den Umzug der Kirchengemeinde St. Mariä-Himmelfahrt in Buer. Unter anderem wurde der Umzug, der traditionell zwischen der Kirche, dem Goldbergpark und dem Rathaus Buer stattfindet, gegen den fließenden Straßenverkehr abgesichert. Zum Abschluss des Umzuges besuchte die Jugendfeuerwehr der Gottesdienst der Gemeinde.
13.10.2019: Unterstützung beim Brustkrebslauf 2019
Rund um die Gesamtschule Berger Feld findet in jedem Jahr ein Sportereignis zugunsten an Krebs erkrankter Frauen statt. Zahlreiche Läufer bevölkern die Laufstrecke, in der Schule selber wird ein großes Programm geboten. Löschzug und Jugendgruppe unterstützten des Engagement der Organisatoren, indem tatkräftig beim Abbau der Veranstaltung geholfen wurde.
30.09.2019: Fotoshooting bei der Feuerwehr Gelsenkirchen
 Bericht und Bildergalerie folgen...
29.09.2019: Gemeindefest der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde
Nur einen Tag später - am 29.09.2019 - wurde das Gemeindefest der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde in Buer besucht. Auch hier wurde ein Löschfahrzeug ausgestellt, welches umgehend für staunende Kinderaugen sorgte.
28.09.2019: Öffentlichkeitsarbeit an der Förderschule Albert-Schweitzer-Straße
Am 28.09.2019 waren Mitglieder des Löschzuges 12 in Sachen Öffentlichkeitsarbeit und Repräsentation der Feuerwehr unterwegs. Es wurde das Schulfest der Förderschule an der Albert-Schweitzer-Straße in Beckhausen besucht. Ausgestellt wurde ein Löschfahrzeug, welches - wie gewohnt - vor allem von den jüngeren Festbesuchern umgehend in Beschlag genommen wurde.
14.09.2019: Spiel ohne Grenzen der Jugendfeuerwehr Gelsenkirchen
Rund um Lüttinghof fand am 14.09.2019 das diesjährige Spiel ohne Grenzen für den Feuerwehr-Nachwuchs statt. An sieben Stationen waren Teamgeist und Geschicklichkeit gefragt. Alle Gruppen meisterten bravourös die gestellten Aufgaben - in der Wertung hatte am Ende die Jugendgruppe aus Resse die Nase vorn.
24.08.2019: Tag der offenen Tür an der Feuerwache 2
 Bericht und Bildergalerie folgen...
16. bis 18.08.2019: Stadtzeltlager der Jugendfeuerwehr Gelsenkirchen 2019
Mehrere spannende Tage wurden im Rahmen des Stadtzeltlagers 2019 am Rande der Eifel verbracht. So wurden unter anderem Insektenhotels gebaut oder aber auch Leinwände und T-Shirts kreativ gestaltet. Beim Spiel "Schlag den Betreuer" konnte sich Jung gegen Alt messen. Natürlich durfte bei einem waschechten Zeltlager auch ein Abend am Lagerfeuer nicht fehlen.
17.08.2019: Externe Übung im Ausbildunszentrum der Feuerwehr Dortmund
Den 17.08.2019 nutzten Einsatzkräfte des Löschzuges 12 zu einem Übungstag. Hierfür stand das Ausbildungszentrum der Feuerwehr Dortmund zur Verfügung. Vornehmlich wurden durch die Übungsteilnehmer Einsätze im Bereich der technischen Hilfeleistung geübt. Insbesondere wurden bei einer Einsatzlage "Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen" verschiedenste Möglichkeiten und Rettungsgeräte ausprobiert.
26.07.2019: Baumbewässerung aufgrund der Trockenheit
Die anhaltende Hitze und Trockenheit macht erforderlich, dass vor allem Jungbäume und junge Anpflanzungen gegossen werden müssen, damit sie den Sommer überstehen. Am 26.07.2019 war der Löschzug 12 mit zwei Löschfahrzeugen unterwegs, um nach einer vorgegebenen Liste entsprechende Pflanzen zu bewässern. Schwerpunkte im Rahmen der Aktion waren junge Obstbäume im Stadtteil Hassel und die Flächen vor dem Amphitheater im Nordsternpark.
12. bis 21.07.2019: Ferienfreizeit der Jugendgruppen Buer und Scholven-Hassel
 Bericht und Bildergalerie folgen...
08.07.2019: Öffentlichkeitsarbeit in Buer
Den 08.07.2019 - ein Sonntagvormittag - nutzten fünf Mitglieder aus Löschzug und Jugendfeuerwehr zur Öffentlichkeitsarbeit im Stadtteil Buer. Im Rahmen des Kleingartenfestes des KGV Erholung Buer wurde ein Löschfahrzeug ausgestellt und für Kinder ein Spritzspiel betrieben.
07.07.2019: Stadtsportfest der Jugendfeuerwehr Gelsenkirchen
Am 07.07.2019 fand das diesjährige Stadtsportfest der Jugendfeuerwehr Gelsenkirchen statt. Ganz knapp siegte die Jugendgruppe Scholven-Hassel vor der Gruppe aus Horst. Dritter wurde die Jugendgruppe Altstadt, die auch gleichzeitig den Fairness-Pokal gewann. Aber auch alle anderen Gruppen zeigten ansprechende Vorstellungen, die Jugendgruppe des Löschzuges 12 erreichte einen Platz im hinteren Mittelfeld.
19.06.2019: Verabschiedung Christoph Schlüter
 Bericht und Bildergalerie folgen...
15.06.2019: Sommerfest beim Löschzug 12 2019
 Bericht und Bildergalerie folgen...
31.05. bis 02.06.2019: Löschzug 12 zu Besuch in Cottbus
 Bericht und Bildergalerie folgen...
24.05.2019: Florianstag und Wechsel an der Löschzugspitze
Test Bericht und Bildergalerie folgen...
30.03.2019: Erneuter Übungstag am Institut der Feuerwehr NRW
Zusammen mit Einsatzkräften des Löschzuges 14 fuhren Mitglieder des Löschzuges 12 am 30.03.2019 nach Münster-Handorf ins Außengelände des Instituts der Feuerwehr NRW. Das Gelände erlaubt verschiedenste realitätsnahe Übungsszenarien. Für den Löschzug 12 standen Brandbekämpfungseinsätze sowie Einsätze zur Hilfeleistung im Bahnbereich auf dem Programm. So konnten bestehende Fertigkeiten gefestigt und neue Kenntnisse erworben werden.
23.02.2019: Übungstag am Institut der Feuerwehr NRW in Münster
Am Samstag, den 23.02.2019, haben acht Kameraden des Löschzuges 12 die Möglichkeit wahrgenommen, in der Übungshalle des Instituts der Feuerwehr NRW in Münster-Handorf an einer realitätsnahen Fortbildung teilzunehmen. Zusammen mit weiteren Löschzügen der Freiwilligen Feuerwehr Gelsenkirchen ging es am Samstagmorgen nach Münster. Dort konnten unter Anleitung des Ausbildungspersonals des Instituts verschiedene Szenarien geübt werden.
02.02.2019: Dienst am Gerätehaus - Gehölz- und Gartenpflege
Bei Temperaturen nur knapp über dem Gefrierpunkt trafen sich am 02.02.2019 knapp 20 Löschzugmitglieder zu einer groß angelegten Gartenpflege am Gerätehaus. Mit professionellem Equipment wurden sämtliche Grünflächen auf dem Gelände bearbeitet. Vor allem wurden Hecken und Gehölze gestutzt. Der Grünschnitt wurde mit einem Hächsler noch vor Ort zerkleinert und als Mulch wiederverwendet. Weiter zum Bericht und zur Bildergalerie.
31.12.2018 und 01.01.2019: Silvesterbereitschaftsdienst
Von 07:30 Uhr am 31.12.2018 an besetzten sieben Einsatzkräfte des Löschzuges 12 ein Fahrzeug über 24 Stunden, um in der erfahrungsgemäß einsatzreichen Silvesternacht die Kräfte der Berufsfeuerwehr sofort unterstützen zu können. Auch in diesem Jahr erweis sich der Silvesterdienst als einsatzreich. Die Kräfte des Löschzuges 12 rückten zu insgesamt neun Einsatzstellen aus. Weiter zum Bericht und zur Bildergalerie.